SuraCulturala_logoDie Hofscheune wurde 2009 nach dem Konzept der westeuropäischen „Kulturscheunen” hergerichtet, um Platz für kleine Workshops und Veranstaltungen zu bieten. Der traditionelle Aspekt blieb weitgehend erhalten. An die Scheune schließt ein Obstgarten mit alten Apfelbäumen an.

Im Rahmen des Projektes „Solidarity for economic development in the Hârtibaciu Valley (SOLID.E.D.)” wird die Scheune zu einem Kurs- und Kulturzentrum umgebaut und um etwa 110 Quadratmeter erweitert werden.

Das neue Kurs- und Kulturzentrum in der Scheune wird am 26. Mai eröffnet.

Sie können die Scheune für Ihre Veranstaltung per Email an hd@hosman-durabil.org oder telefonisch unter +40-740-959.389 bei Joachim Cotaru reservieren. Wir haben noch freie Kapazitäten während des Sachsentreffens 2017!